Tom Joule macht Mode für die ganze Familie
21. Juni 2014 – 20:48 | Kommentare deaktiviert

Tom Joule ist das passende Unternehmen für alle diejenigen, die großen Wert auf moderne Mode in einer hohen Qualität legen. Das Unternehmen Tom Joules bietet den Kunden ein umfangreiches Sortiment an wunderschöner Mode für die …

Read the full story »
Accessoires

Beauty

Events

Fav of the day

Just for Fun

Home » Labels & Brands

Young Fashion – Der Luxus darf nicht fehlen

Submitted by on 2. Februar 2013 – 08:06No Comment

Junge Mode bekommt durch ein bisschen Luxus erst den richtigen Pfiff. Dabei sollte man sich allerdings nicht von Kopf bis Fuß in luxuriöse Kleidung hüllen, sondern vielmehr gezielt ein paar Fashion Highlights setzen. Besonders originell wird der Look, wenn man als Cross Dressing lässige Klamotten mit einem exquisiten Luxusteil kombiniert.

Bezahlbarer Luxus
Edle Kleidung muss nicht unbedingt ein Vermögen kosten, schon für kleines Geld bekommt man ausgefallene Designerstücke. Man sollte unbedingt Sales im Internet für den preiswerten Einkauf von Luxusmode nutzen, um sich das ein oder andere exquisite Teil zu sichern. Genauso kann man in Outlets shoppen oder am Ende der Saison in Luxusboutiquen in der Innenstadt nach schöner Kleidung von einem berühmten Label stöbern. Dabei sollte man in jedem Fall darauf achten, dass das edle Stück auch wirklich etwas hermacht. Hier ist nicht Understatement gefragt, sondern durchaus ein wenig Pomp, schließlich soll man auf den ersten Blick sehen, dass es sich um ein Luxusobjekt handelt! Übrigens kann man auch in Second Hand Geschäften tolle Luxuskleidung finden, in großen Städten gibt es sogar Boutiquen, die sich auf gebrauchte, hochwertige Designer Produkte spezialisiert haben. Cheap Luxusmode Shopping

Luxus für Kombikünstler
Junge Mode darf alles und somit auch gerne schrill und etwas schräge sein. Nur Biederkeit sollte man unter allen Umständen vermeiden. Deswegen kann man ein Luxus top oder einen edle Designerhose ruhig verrückt kombinieren. So sieht zum Beispiel eine goldene Korsage zu einer Jeans im Destroyed Look einfach super cool aus. Mit einem schwarzen engen Minirock wirkt so ein Oberteil sehr ladylike und sexy, ganz nach Geschmack kann man dazu aufregende High Heels oder als witzigen Stilbruch auch ein Paar Bikerboots tragen. Ein hochwertiges Luxuskleidungsstück besitzt den großen Vorteil, dass es so schnell nicht aus der Mode kommt, darüber hinaus garantiert seine hervorragende Qualität eine besonders lange Lebensdauer. Deswegen stellt die Anschaffung eines noblen Teils auch immer eine hervorragende Investition dar, da es immer wieder anders kombiniert angezogen werden kann und für viele Jahre tolle Auftritte garantiert.

Luxuriöse Accessoires
Wer seinem Outfit mit ein wenig Luxus einen besonderen Touch geben möchte, kann sich auch einfach tolle Accessoires zulegen. Eine Handtasche von einem internationalen Designer Label macht sich zum Beispiel sowohl zum Jeans Outfit als auch zur Abendrobe hervorragend. Allerdings sollte man sich immer für das Original entscheiden und billige Kopien auf jeden Fall meiden. Auch ein Paar ausgefallener Luxusschuhe werden schnell zu Mega schicken Begleitern, die man nicht mehr missen möchte. Am besten kauft man Luxus Accessoires in wirklich auffälligem Design, damit sie auch mit Garantie die gewünschte Aufmerksamkeit erregen. Knallige Farben oder exotische Materialien stellen deswegen genau das Richtige dar.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.