Tom Joule macht Mode für die ganze Familie
21. Juni 2014 – 20:48 | Kommentare deaktiviert

Tom Joule ist das passende Unternehmen für alle diejenigen, die großen Wert auf moderne Mode in einer hohen Qualität legen. Das Unternehmen Tom Joules bietet den Kunden ein umfangreiches Sortiment an wunderschöner Mode für die …

Read the full story »
Accessoires

Beauty

Events

Fav of the day

Just for Fun

Home » Beauty

Nivea mit neuem Viral

Submitted by on 8. Januar 2013 – 16:53No Comment

Zwei Hände ziehen die Gardine vor einem Fenster auf und die Kamera zeigt vor dem linken Fensterflügel den Blick auf städtische Hausfassaden, vor dem rechten Fensterflügel eine Graslandschaft mit einem Berghang im Hintergrund. Jetzt fällt auf, dass der Bildschirm geteilt ist. Der Arm auf der linken Seite bewegt sich über dem Waschbecken eines offensichtlich luxuriösen Badezimmers, auf der rechten Seite bewegt sich synchron dazu der Arm über einem steinigen Boden. Kurzzeitig kommt jeweils der zweite Arm der beiden Personen ins Bild, als beide aus einer geöffneten Dose eine Hautcreme auf die Arme auftragen.

Beide Bildhälften zeigen weiter den parallelen Tagesbeginn beider Personen aus ihrer jeweils eigenen Perspektive. Links wird ein Ei in eine High-Tec-Pfanne auf einem High-Tec-Herd geschlagen. Rechts wird eine Dose Bohnen über einem Campingkocher in ein Kochgeschirr geleert. Links der Griff in den Kleiderschrank nach einem Oberhemd, rechts der Griff nach Wollsocken auf der Leine. Nachdem links die Schleife auf dem Herrenschuh gebunden und ein Blick auf die Armbanduhr geworfen ist, geht es mit der S-Bahn weiter. Rechts wird ein Trekkingschuh geschnürt, der Marschkompass kontrolliert, dann sieht der Blick aus dem Fenster der Bergseilbahn.

Die Personen tragen jetzt gleichzeitig eine Handcreme auf. Nur kurz wird sichtbar, dass es sich um ein Nivea-Produkt handelt.

Im weiteren Verlauf des 48 Sekunden langen Films ist der Ablauf der nächsten zwei Tage zu sehen. Immer wieder sind die Perspektiven der beiden Bildhälften so gewählt, dass trotz des Kontrastes zwischen beiden Szenarien die Synchronizität beider Tagesabläufe hervorgehoben wird, während die Perspektive weiterhin die der jeweiligen Person ist. Links sind es zwei Tage im Büro: Die Hände arbeiten mit Notebook und Flipchart und essen mittags Sushi. Rechts werden zwei Tage in der Wildnis gezeigt: Die Hände betasten eine Felswand, fahren über eine Wanderkarte, nehmen eine Outdoor-Mahlzeit von einem Holzbrett ein.

Am Ende laufen beide Bildhälften in einem Bad zusammen, links ist ein attraktiver Mann zu sehen, rechts im Spiegel das gutaussehende Gesicht einer Frau etwa gleichen Alters. In der nächsten Einstellung wenden sich die Gesichter erst einander und dann der Kamera zu, während sie sich lächelnd berühren. Die Frau tupft dem Mann verspielt etwas Creme auf die Nase und das Bild steht.

Ein Schriftzug erscheint: „Das Leben ist spannend genug. 48 Stunden Entspannung für Sie und Ihre Haut“

Ein Experimentalfilm? Ja und nein, es ist ein Werbefilm von Nivea.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.